Sa. 20. Jan. 2018 - Balazzo Brozzi

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Veranstaltungen > BROZZI KONZERTE
Samstag, 20. Januar 2018, 20:00 Uhr


 

Das Musikkollektiv aus Eckental/Brand agiert frei nach dem Motto des alten Musikekels Van Morrison „No Guru, No Method, No Teacher“. Es werden Lieder - vorwiegend aus den 60er und 70ern
- gemeinsam neu arrangiert, abgeändert und bandgerecht aufbereitet, damit Publikum und Musiker abwechslungsreich genießen können.

 
Umgesetzt wird dieser freewheeling musical spirit durch:
 
Die Rhythmboys: Urgestein Herbert Müller am Bass, der Mann mit dem unheimlichen Gehör und seit 2016 Jockel Ruckriegel am Schlagzeug. Er hat die gefühlt zu lange drummerlose Zeit von Herbst 2015 bis Anfang 2016  wunderbar beendet.
 
Die Ladies: Britta Schenk (Saxophon, Gesang und Gitarre), seit 2008 nicht nur als Musikerin nicht mehr wegzudenken und Margit Ochs (Gesang), für die dies schon seit 1997 gilt. Im Sommer 2016 ist Susanne Appelsmeyer (Saxophon) zu uns gestoßen und so können wir endlich wieder Lieder mit kleinem Bläsersatz spielen.
 
Die Unzertrennlichen: Mitch Meßner (Gitarre und Gesang) und Andreas Backhaus (Gesang, Gitarre und Harp) machen schon seit früher Jugend gemeinsam Musik. Seit 1997 bei CVF spielt Mitch mehr Gitarre und Andreas singt mehr, sonst hat sich nicht viel geändert.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü